Tiangong 1 : Alles was Sie wissen müssen und Neuigkeiten

tiangong 1

Tiangong 1, die erste chinesische Raumstation

– Nachrichten vom 9. Juni 2019 –

Die Geschichte des chinesischen bemannten Fluges ist ziemlich kurz, aber schon sehr interessant. Nach dem Entwurf des Raumschiffs Shenzhou begann China mit dem Bau von Raumstationen. Tiangong 1 wurde im September 2011 auf den Markt gebracht. Es bestand aus einem Servicemodul und einem Druckmodul mit einem Volumen von 15 Kubikmetern. Die Raumstation befand sich nur sechs Jahre im Orbit und wurde von nur drei Shenzhou-Raumschiffen jeweils für kurze Zeit angedockt.

Das erste Raumschiff war vollständig automatisiert, ohne dass sich jemand an Bord befand, was die für den nächsten Flug erforderliche Docking-Technik bestätigte. Zwei Besatzungen besuchten dann Tiangong 1 in den Jahren 2012 und 2013 für Aufenthalte von 3 und 12 Tagen. Tiangong 1 kehrte im April 2018 in die Erdatmosphäre zurück. In diesem Jahr soll Tiangong 2 ebenfalls zur Erde zurückkehren.

Bild von CMSE





Quellen

Sie sollten auch daran interessiert sein



Space Lover, Erfahren Sie Wie…

Was willst du jetzt machen ?